Gastroenterologie

Die Gastroenterologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin und befasst sich mit der Vorsorge, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen der Verdauungsorgane. Das beinhaltet den Magen-Darm-Trakt, die Leber mit Gallenblase und Gallenwegen, sowie die zum Verdauungstrakt gehörenden Hormondrüsen wie die Bauchspeicheldrüse.
Gastroenterologen arbeiten bei der Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen mit Chirurgen, Radiologen und Onkologen zusammen. Auch die Fachdisziplinen Ernährung ,Allergologie und mentale Gesundheit spielen bei der Prävention und Therapie gastroenterologischer Erkrankungen eine wichtige Rolle.

Die gastroenterologischen Leistungen in unserer IPM Kooperations-Praxis in Düsseldorf

  • Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes mit Farbdoppler- und Duplexsonografie
  • Kontrastmittelsonografie
  • Ösophagogastroduodenoskopie (Speiseröhren-Magen-Zwölffingerdarmspiegelung) mit Magnifikationsendoskopie
  • Ileokoloskopie (Dickdarmspiegelung)
  • Chromoendoskopie und Narrow-Band-Imaging
  • interventionelle Maßnahmen wie z.B. Polypektomie (Abtragung von Wucherungen)
  • Prokto- und Rektoskopie (Enddarmspiegelung)
  • Atemtests
  • Klassische Therapie und anerkannte Naturheilverfahren.